Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jan
13

Der Weg zur Quelle

Zwei Retreats mit Holger-Andreas Elsner in der Neumühle

Der Weg zur Quelle

Holger-Andreas Elsner

Ende Januar und Mitte April kommt Holger-Andreas Elsner mit seinen Retreats in das Meditationszentrum Neumühle in Mettlach-Tünsdorf (Saarland). Mit dem Seminarangebot möchte die Neumühle ermutigen, begleiten und zu einem erfüllten Leben inspirieren.
Idyllisch eingebettet in Wald und Wiesen liegt die ehemalige Getreidemühle, heute eine Oase der Stille und Erholung. Sowohl die sanfte Hügellandschaft um sie herum, als auch die einladenden Meditationsräume und die wohnlich gestalteten Gästezimmer bringen Ruhe, Erholung und Sammlung.

Holger-Andreas Elsner stellt herausfordernde Fragen und liefert inspirierende Antworten. Er zeigt Visionen auf und weist neue Wege. Dabei ist er stets brückenbauend, pragmatisch und verbindlich.

Er hält lebhafte, authentische Vorträge, die zum Nachdenken anregen und setzt dabei neue Impulse. Er rüttelt an überholten Konventionen und hinterfragt stets vorwurfsfrei und amüsant unsere bisherigen individuellen, unternehmerischen wie auch gesellschaftlichen Ziele und Wege.

In vielen Bereichen unseres Lebens und unserer Gesellschaft stoßen wir an Grenzen. Wir kommen mit unseren bisherigen Strategien und Denkweisen nicht weiter. Es bedarf neuer Visionen und anderer Wege.

Holger-Andreas Elsner stieß in seinem Leben selbst an Grenzen, die er mit seiner bis dato überwiegend verstandesgeprägten Denkweise nicht zu überwinden vermochte. Wie bei vielen anderen Menschen in der modernen Leistungsgesellschaft forderte der Spagat zwischen ehrgeizigen Karriereplänen, Wunsch nach harmonischem Familienleben und persönlicher Freiheit seinen Tribut. Er erkrankte schulmedizinisch betrachtet unheilbar. Das Leben forderte ihn auf, sein bisheriges Denken grundlegend zu hinterfragen.

Schließlich, in der Stille eines Klosters in der Schweiz findet er in sich den Schlüssel zu jener neuen Denkweise, die es erfordert, um über Grenzen zu gehen. In den Folgejahren integriert er seine Einsichten sukzessive in sein Alltagsleben. Er erzielt erstaunliche, nicht für möglich gehaltene Erfolge. Er befreit sich von hinderlichen Glaubensmustern und Konditionierungen, überwindet persönliche Grenzen, Ängste und schließlich gegen die Prognosen der Ärzte alle Krankheiten. Hierdurch ermuntert, überträgt er seine Erkenntnisse auf alle Lebensbereiche, private wie unternehmerische und geht neue Wege. Fortan ist es ihm ein Anliegen, seine Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen und einen Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung zu leisten. Es ist jene Quelle, aus der erfolgreiche Künstler, Literaten, Philosophen und Erfinder seit jeher ihre zeitlosen Werke und Weisheiten schöpfen.

Die vielschichtigen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit erfordern, dass nun einer größeren Anzahl von Menschen, allen voran Entscheidern und Führungskräften diese Quelle zugänglich wird, damit wir sie gemeinschaftlich meistern. In einfachen Worten und ganz praktisch vermittelt H.-A. Elsner den Zugang zur Inspiration und zu einem Potenzial, das im Gegensatz zum Verstandesdenken unbegrenzt ist. Er erläutert unterhaltsam den feinen, aber wesentlichen Unterschied der Fähigkeiten der „neuen“ gegenüber der „alten“ Denkweise anhand nachvollziehbarer Beispiele und stellt sie in einen verständlichen Zusammenhang zur persönlich-individuellen und gesellschaftlichen Entwicklung.

Der Weg zur Quelle – Retreat in der Neumühle in Mettlach-Tünsdorf
„Denn das Leben ist die Liebe und des Lebens Leben Geist“ (Goethe). Die Quelle ist der Geist, der hinter allem steht und aus der große Meister ihre zeitlosen Werke vollbringen. Leere, Mangel und Krankheit sind Resultate einer Abtrennung von dieser Quelle. Mit inspirierenden Worten, Meditationen und (Einzel-)Gesprächen führt Holger-Andreas Elsner Sie an diese Quelle heran und lässt Sie sie selbst erleben. Er erläutert, wie der Verstand diese Trennung herbeiführt und unserem Leben seine Grenzen aufzwingt. Er zeigt konkrete Wege auf, wie Sie sich wieder spürbar mit dieser Quelle verbinden und lernen, Ihr Leben erfolgreich und erfüllend aus dem unbegrenzten Potenzial des Geistes heraus zu schöpfen.
31.01.- 02.02.2014 Informationen und Anmeldung

Erfolg durch Inspiration (für Unternehmer und Führungskräfte)
Inspiration (dt. „Einhauchung aus dem Geist“), bedient sich aus dem unbegrenzten Potenzial des Geistes. Er allein bringt Innovatives und Kreatives hervor und ist die Quelle für Lösungen, wenn wir mit herkömmlichen Strategien an Grenzen stoßen. Die Business-Welt nutzt dieses Potenzial nur unzureichend. Denn Geist wirkt aus der Stille, nicht wenn wir geschäftig sind. Holger-Andreas Elsner führt Sie an das Potenzial heran, aus dem erfolgreiche Unternehmer, Visionäre und Künstler schöpfen. Mit einfachen Worten, Meditationen und (Einzel-)Gesprächen erläutert er, wie auch Sie durch innere Stille das Potenzial der Inspiration nutzen und Herausforderungen im Arbeitsleben erfolgreicher begegnen können.
11.04.- 13.04.2014 Informationen und Anmeldung

Veranstaltungsort:
Europäisches Zentrum für Meditation und Begegnung Neumühle
66693 Mettlach-Tünsdorf
Telefon 06868 9103 0 www.meditation-saar.de

Textquelle: www.zudenquellen.com

Bildrechte: Holger-Andreas Elsner

Idyllisch eingebettet in Wald und Wiesen liegt unsere Mühle – früher Getreidemühle, heute eine Oase der Stille und Erholung. Sowohl die sanfte Hügellandschaft um sie herum, als auch die einladenden Meditationsräume und die wohnlich gestalteten Gästezimmer bringen Ruhe, Erholung und Sammlung.

Mit unseren Seminaren möchten wir ermutigen, begleiten und zu einem erfüllten Leben inspirieren.

Ziel ist die ganzheitliche Entfaltung des Menschen und seine Verantwortung für diese Erde. Wir sind offen für die Begegnung und den Dialog der Religionen und Weltanschauungen. Die große Ökumene, die Einheit in Verschiedenheit aller ist unsere Vision.

Kontakt:
Europäisches Zentrum für Meditation und Begegnung
Stefan Mellenthin
Neumühle
66693 Mettlach-Tünsdorf
06868 9103 34
stefan.mellenthin@meditation-saar.de
http://www.meditation-saar.de

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen