Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jun
06

Der M.Sc.10 zu Gast bei Hansgrohe SE in China

Standort: Shanghai Songjiang.

Im Rahmen der Auslandsstudie an der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) besuchte der Kurs M.Sc.10 am 18. April 2012 das Unternehmen Hansgrohe SE in China. Der Kontakt zum Standort in Shanghai Songjiang konnte durch den SIBE-Studenten Daniel Heldmayer (M.Sc.10), der im Hauptsitz des Unternehmens in Schiltach beschäftigt ist, hergestellt werden. Der im Schwarzwald ansässige Hersteller von Sanitärtechnik, Badzubehör und Grauwasser-Recyclingsystemen ist seit dem Jahr 1995 in China vertreten und beschäftigt derzeit rund 550 Mitarbeiter vor Ort.

Herzlich wurden die SIBE-Studierenden von Senior Production Engineer International Florian Roth und Sales Director Middle East & Asia Julian Henco empfangen. Ersterer präsentierte den Studierenden die Aktivitäten des Standorts in Shanghai und ging im Speziellen auf die Produkte der beiden Marken Hansgrohe sowie Axor ein.

Im Anschluss erhielten die Teilnehmer des M.Sc.10-Kurses einen Vortrag von Julian Henco zum Thema »Nachhaltiger Erfolg in den Emerging Markets«. Aspekte hierbei waren insbesondere die Bedürfnisse der Wachstumsmärkte mit Fokus China plus die damit verbundenen Chancen und Herausforderungen des internationalen Managements des Unternehmens. In der anschließenden Diskussionsrunde hatten die Studierenden die Möglichkeit, mit den Hansgrohe Vertretern ins Gespräch zu treten, um mehr über Hansgrohe als Beispiel einer erfolgreichen Organisation in China zu erfahren.

Ein Höhepunkt des Unternehmensbesuches war schließlich die Besichtigung der Produktion. Experten des Industrial Engineerings erklärten ausführlich, durch welche Fertigungsschritte aus einem Messingblock eine hochwertige Armatur entsteht. Da für die in China hergestellten Produkte dieselben Qualitätsstandards wie in Deutschland gelten, steht hierbei die Qualität der Produkte an oberster Stelle, – und da China wächst – und der Standort mit – haben bereits die ersten Bauarbeiten für die geplante Erweiterung der Produktion begonnen.

Eine interessante und informative Führung, die im Ausfüllen eines vorbereiteten Fragebogens zur Produktion endete, bei welchem die Master-Anwärter die gesammelten Informationen im Wettbewerb um die begehrten Preise einsetzen konnten!

Die SIBE bedankt sich auch im Namen des gesamten Kurses für den spannenden und hervorragend organisierten Unternehmensbesuch bei Hansgrohe in Shanghai Songjiang. Hiermit leistete das Unternehmen einen wesentlichen Beitrag, dass die Studierenden den Wachstumsmarkt China sowie dessen Wirtschaft und Kultur besser kennenlernen konnten.
Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) mit Sitz in Herrenberg. Sie wird geleitet von Prof. Dr. Werner G. Faix, der die SIBE gegründet hat. Die SIBE steht für erfolgreichen Wissenstransfer und systematischen Kompetenz-Aufbau zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Sie ist fokussiert auf Unternehmen, Organisationen und öffentliche Verwaltungen und auf kompetente, unternehmerisch global denkende und handelnde High Potentials.

Wir sorgen mit unseren Innovations-Projekten und unseren High Potentials bei unseren Partner-Unternehmen für Wachstum und Globalisierung – und für kompetente Führungs- und Nachwuchsführungskräfte. Wir verpflichten uns dem Erfolg unserer Partner-Unternehmen und damit dem Erfolg unserer Teilnehmer. Ihr Erfolg ist unser Erfolg!

Mit MBA-Programmen seit 1994, mit derzeit über 550 Studierenden, über 1200 erfolgreichen Absolventen und mit über 350 Partner-Unternehmen ist die SIBE Ihr kompetenter Partner für Wachstum und Globalisierung durch handlungskompetente High Potentials.

School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)
Sandra Flint
Kalkofenstr. 53
71083 Herrenberg
0176 – 1945 8015

http://www.steinbeis-sibe.de
flint@steinbeis-sibe.de

Pressekontakt:
SIBE GmbH
Sandra Flint
Gürtelstr. 29a/30
10247 Berlin
flint@steinbeis-sibe.de
030/49782220
http://www.steinbeis-sibe.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»