Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Aug
27

Das Unternehmen als Orchester: Es gilt, den richtigen Ton zu treffen!

Das Unternehmen als Orchester: Es gilt, den richtigen Ton zu treffen!

Vortragsredner und Entert®ainer Richard de Hoop

Die Zusammenarbeit im Unternehmen, neudeutsch Teamwork genannt, stellt viele Angestellte und Führungskräfte vor große Herausforderungen. Der Dirigent und Vortragsredner Peter Stangel und der Motivator Richard de Hoop nutzen ein Orchester, das aus vielen Solisten besteht, als Beispiel um mit der Metapher Musik das Zusammenspiel von Mitarbeitern und Führungskräften im Unternehmen zu beschreiben.

Teamwork ist eben doch nicht immer so leicht, wie es sich anhört. Das Wort klingt kräftig, „Arbeit“ steckt drin und die ist auch notwendig. Nicht nur Arbeit im Team, sondern häufig muss erst einmal von den Führungskräften am Team gearbeitet werden, damit eine harmonische, effektive Zusammenarbeit wie in einem Orchester, das Zusammenspiel von Orchesterleiter und Solisten, klappt. Wer einmal genauer hinhört, merkt schnell: Der tägliche Ablauf im Job kommt dem Zusammenwirken der Musiker und des Dirigenten in einem Orchester gleich. Die Parallelen zwischen Musik und Unternehmensalltag verdeutlichen einmal mehr die Bedeutung von Führung und Akzeptanz, um gemeinsam zu Spitzenergebnissen zu gelangen – sowohl im Orchester als auch in der Betriebsmannschaft.

Diesen Vergleich macht sich der Dirigent und 5 Sterne Redner Peter Stangel zu Nutze. Er spricht dabei aus eigener Erfahrung: Als Dirigent leitet Peter Stangel seit vielen Jahren an Europas Opern- und Konzerthäusern Aufführungen und Konzerte. Aus dem Zusammenspiel der Orchestermusiker und seiner Kapellmeister leitet er heute in seinen Vorträgen praktische und sofort umsetzbare Handlungsempfehlungen für die Zusammenarbeit und Harmonie eines Unternehmens ab. Von seinen Tipps profitiert jeder einzelne Zuhörer – sei er Manager, Führungskraft, Abteilungsleiter oder Angestellter.

Das A und O ist in der Musik wie in den Büros und Besprechungszimmern der Unternehmen der Ton. Der muss stimmen – beim Solisten, beim Dirigenten und bei jedem einzelnen Mitglied der Instrumentalgruppe. Denn wie wir wissen, es aber leider selbst hoch qualifizierte Führungskräfte oft vergessen: Erst der Ton macht die Musik. Genauso ist es im Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern. Auch hier gilt es, im Miteinander die richtige, wertschätzende Note zu treffen sowie gleichzeitig auf die anderen zu hören und auch deren Stimmen gelten zu lassen.

So nutzt 5 Sterne Redner und Motivator Richard de Hoop die Musik als Metapher und Inspirationsquelle für Unternehmen und unternehmerisches Zusammenspiel. Der Motivationstrainer Richard de Hoop vergleicht die Charaktere von Menschen mit Musikinstrumenten und stellt so in seinen Vorträgen sehr anschaulich ihre Vielfalt und Bandbreite dar. Demnach ist die Trommel beispielsweise ein aktiver, motivierter und handlungsorientierter Tempomacher. Das Horn wiederum fungiert als gut beobachtender, unauffälliger Teamspieler. „Beide sind wichtig für ein erfolgreiches Team!“, macht der Holländer de Hoop klar. Dabei arbeitet er mit insgesamt acht Instrumenten zur Zuordnung der einzelnen Charaktere. Die Hauptbotschaft seiner authentischen, Mitreisenden und von Musik untermalten Vorträge heißt: „Nur das freudvolle Zusammenspiel des Orchesters, der Mitarbeiter, unter der Leitung motivierender Dirigenten, der Vorgesetzten, führt zu einem optimalen Klangerlebnis und einer Höchstleistung des gesamten Ensembles.“

Denn Musik bringt Menschen zusammen, oft jeder Herkunft und Farbe. Musik baut Brücken, verbindet Arm und Reich. Musik lässt uns viel besser ausdrücken, was wir sagen wollen und sie schafft es sogar, dass wir uns einfügen in ein Ganzes – genau das, was uns im Beruf, im alltäglichen Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen oft schwer fällt. Sich unterordnen, auch einmal den anderen die erste Geige spielen lassen, sich zurücknehmen und etwas leiser agieren, dem Kollegen applaudieren, wenn er ein großartiges Solo hingelegt hat und morgen schon wieder im Duett oder gar im Sextett an einem neuen Stück feilen, um es schon bald gemeinsam bühnenreif aufführen zu können. Die Vorträge von Peter Stangel und Richard de Hoop können uns dabei helfen.

5 Sterne Redner ist eine Referentenagentur für Top Speaker aus den Bereichen Führung, Sport, Motivation, Zukunftstrends, Vertrieb und Wirtschaft. Zum Portfolio gehören prominente Redner wie Profisportler Katharina Witt, Hansi Müller und Martin Tomczyk, ebenso wie Motivationstrainer Nicola Fritze und Richard de Hoop, Gedächtnisweltmeister Boris Nikolai Konrad, Zukunftsforscher Sven Gabor Janszky und Top-Manager und Unternehmer Thomas M. Stein.

Kontakt
Redneragentur
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen/Donau
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-redner.de

Pressekontakt:
5 Sterne Team
Heinrich Kürzeder
Untere Hauptstraße 5
89407 Dillingen
09071-77035-0
presse@5-sterne-team.de
http://www.5-sterne-team.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»