Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jun
28

DAIKIN mit Arbeitgebermarke Komm!(w/m) im Jahrbuch der Werbung

DAIKIN mit Arbeitgebermarke Komm!(w/m) im Jahrbuch der Werbung

www.meinzukunftsberuf.com

Mit der Arbeitgebermarke Komm!(w/m) wurde DAIKIN, Weltmarktführer für Klimaanlagen, und seine Fachpartner (Handwerksbetriebe) in das Jahrbuch der Werbung 2013 des Econ Verlags aufgenommen. Die für Komm!(w/m) entwickelte, innovative Website mit integriertem Jobportal www.meinzukunftsberuf.com, die von der ASM Werbeagentur GmbH in München kreiert wurde, überzeugte in Konzeption und Gestaltung in der Kategorie „Recruiting & Mitarbeiterkommunikation“.

Das Besondere an der Komm!(w/m)-Website ist, dass sie über zwei Zugänge erreichbar ist: über die zentrale Kampagnen-Webadresse www.meinzukunftsberuf.com sowie die individualisierten Webadressen der einzelnen DAIKIN Fachpartner. So können die DAIKIN Fachpartner auf ihrer Unterseite individuelle Inhalte wie Stellenangebote, Unternehmensinformationen sowie Fotos selbst einstellen. Gleichzeitig haben potentielle Bewerber durch den Direktlink die Möglichkeit, gezielt und unkompliziert auf das Jobportal des jeweiligen Fachpartners zuzugreifen.

Ziel der Arbeitgebermarke Komm!(w/m) ist es, dem Fachkräfte- und Nachwuchsmangel der Kälte-Klima-Branche entgegenzuwirken sowie attraktive, zukunftssichere Arbeitsplätze anzubieten. Dieser Zusammenschluss zwischen Hersteller und Handwerk im Bereich Employer Branding ist in der Branche einzigartig.

Bildrechte: Daikin

DAIKIN Airconditioning Germany GmbH
Die DAIKIN Airconditioning Germany GmbH mit Sitz in Unterhaching bei München wurde 1998 gegründet und vertreibt hochwertige, energieeffiziente Luft/Wasser-Wärmepumpen sowie Klimaanlagen für Privatmarkt, Gewerbe und Industrie. Die Deutschland-Tochter der DAIKIN Industries Ltd. (Osaka/Japan) ist mit 140 Mitarbeitern und einem Umsatz von 108,1 Millionen Euro (2011/2012) in Deutschland Marktführer auf dem Gebiet der Split- und VRV-Klimatechnologie. Über 80 % der Geräte für den europäischen Markt werden auch in Europa produziert. In Japan werden sowohl die Elektronik, die Kompressoren als auch die Kältemittel selbst entwickelt und hergestellt. Die im belgischen Oostende etablierte Forschungs- und Entwicklungsabteilung orientiert sich an den länderspezifischen Gegebenheiten in Europa.

Kontakt
DAIKIN Airconditioning Germany GmbH
Matthias Bühler
Inselkammerstr. 2
82008 Unterhaching
089-7 44 27-0
buehler.m@daikin.de
http://www.daikin.de

Pressekontakt:
modem conclusa gmbh
Manuela Rückert
Jutastr. 5
80636 München
089-74 63 08-0
info@modemconclusa.de
http://www.modemconclusa.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»