Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Aug
19

Computergestützte Telefoninterviews für die Marktforschung bei abs

70 moderne CATI-Stationen im Callcenter in Ulm-Wiblingen

Die abs Marktforschung bietet Schülern, Studenten und allen, die an einem Zusatzverdienst interessiert sind, flexible Nebenjobs in der Marktforschung. Im modernen Callcenter in Ulm-Wiblingen werden computergestützte Telefoninterviews geführt. Das dafür genutzte System heißt CATI – der Name steht für Computer Aided Telephone Interview. Beim Telefoninterview sitzt der Interviewer am PC-Bildschirm und hat den vordefinierten Frageboden vor sich. Im Gespräch mit dem Befragten arbeitet er Schritt für Schritt die Fragen ab. Die Antworten tippt der Interviewer per Computertastatur ein oder setzt mit der Maus Haken in vorgegebene Kästchen. Je nach Antwortverhalten der zu befragenden Person überspringt das System Fragen automatisch oder nimmt zusätzliche Fragen hinzu. Die Befragungen dienen ausschließlich Marktforschungszwecken. Es werden keine Verkäufe getätigt oder angebahnt, Adressen gesammelt oder Ähnliches.

Gründliche Einarbeitung, Vorbereitung vor neuen Projekten und Betreuung vor Ort

Die abs Marktforschung legt großen Wert auf eine gute Vorbereitung der Interviewer. Vor dem ersten Einsatz findet eine etwa dreistündige Grund- und Technikschulung statt, die die Interviewer auf Haushaltsbefragungen vorbereitet. Anschließend werden die Interviewer je nach persönlichen Fähigkeiten auf die anspruchsvolleren Firmenbefragungen vorbereitet – diese sind nicht für jeden Interviewer geeignet. Vor jedem neuen Projekt findet eine individuelle Einweisung statt, sodass sich jeder Callcenter-Mitarbeiter mit dem jeweiligen Thema und dem neuen Frageboden vertraut machen kann. Im Testmodus können alle Fragen durchgegangen werden. Während der Einsätze steht immer mindestens ein Feldleiter zur Verfügung, der jederzeit mit Hilfe und Rat zur Seite steht.

Weitere Informationen erhalten Interessenten bei abs Marktforschung, Ulm, T: +49 (0)7 31 / 40 01 – 0, www.nebenjob-in-ulm.de

Das Unternehmen abs Marktforschung, gegründet 1994, zählt zu den größeren Feldorganisationen für telefonische Befragungen in Deutschland. Inhabergeführt und unabhängig gilt der Fokus des Unternehmens der telefonischen Datenerhebung. An den Standorten Ulm und Berlin werden stets engagierte Mitarbeiter gesucht, um auch weiterhin ein hohes Maß an Flexibilität, Termintreue sowie Transparenz bei allen Telefonbefragungen zu gewährleisten.

Kontakt
abs Marktforschung Stefan Ströhle e.K.
Stefan Ströhle
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm
+49 (0)7 31 / 40 01 – 0
hallo@abs-marktforschung.de
http://www.nebenjob-in-ulm.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»