Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jan
18

Biometrie-Forschungskolloquium an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

Die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn mit Vortrag zu „Security Assessment of Biometric Systems“ von Dr. Xuebing Zhou
Biometrie-Forschungskolloquium an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

Die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) stellte kürzlich wieder ein Forschungsthema aus der Informatik vor: „Security Assessment of Biometric Systems“. Der Vortrag von Dr. Xuebing Zhou vom Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung, Darmstadt, lockte auch Wissenschaftler anderer Hochschulen in die FHDW.

Dr. Xuebing Zhou stellte biometrische Systeme sowie deren Anwendungen in der Praxis in den Vordergrund ihrer interessanten und anschaulichen Ausführungen. Der zweite Teil der Präsentation brachte dem Auditorium das Prinzip des „Biometric Template Protection“ näher und erörterte wissenschaftliche und praktische Fragestellungen. An den 50-minutigen Vortrag schloss sich eine rege Diskussion an, in der es einereseits um generelle sicherheitsrelevante Fragen zur Anwendung von biometrischen Systemen ging, in der aber andereseits auch die wissenschaftlichen Problemstellungen weiter vertieft wurden.

Dr. Xuebing Zhou hat im November 2011 für ihre ausgezeichnete Dissertation zum Thema „Privacy and Security Assessment of Biometric Template Protection“ den Promotionspreis für IT-Sicherheit verliehen bekommen. Der Promotionspreis wird gemeinsam von der Gesellschaft für Informatik e. V. und vom CAST e. V. ausgeschrieben.

Die FHDW schloss die diesjährige Serie von Forschungskolloquien mit einer sehr gelungenen Veranstaltung ab, die auch durch ihren internationalen Charakter geprägt war.
Die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) mit ihren Standorten in Paderborn, Bielefeld, Bergisch Gladbach und Mettmann bietet je nach Standort verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge als duales Studium oder als berufsbegleitendes Studium an.

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)
Nieland
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
05251 301-02
www.fhdw.de
info-pb@fhdw.de

Pressekontakt:
Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Paderborn
Herr Nieland
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
presse@om.code-x.de
05251 301-02
http://www.fhdw.de/Presse-Paderborn.aspx

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»