Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Feb
04

Beziehung, Burnout und Lebensgestaltung – Start der Integralis Städtetournee 2013 am 05. Februar in Hamburg

Stephan W. Ludwig stellt in unterschiedlichen Städten mit spannenden Vorträgen und Erlebnisworkshops die Integralis®-Methode vor

Beziehung, Burnout und Lebensgestaltung -   Start der Integralis Städtetournee 2013 am 05. Februar in Hamburg

Stephan W. Ludwig

Hamburg, 04. Februar 2013: „Wenn das Gute das Böse küsst“ – mit diesem spannenden Titel eröffnet Stephan W. Ludwig – der Leiter des deutschlandweiten Integralis Netzwerkes – am 05. Februar in Hamburg die Integralis Städtetournee 2013: Integralis Städtetournee 2013. In dieser Eröffnungsveranstaltung wird das Böse als fester Bestandteil unseres Lebens durchleuchtet, sowohl dessen Entstehung als auch die Möglichkeiten, die sich im Umgang mit unseren „Schatten“ bieten. Eine von zahlreichen Erlebnisveranstaltungen, die interessierten Besuchern in ausgewählten Städten im Rahmen von spannenden Vorträgen, Übungen und Live-Aufstellungen einen vertieften Einblick in die Integralis®-Methode ermöglichen. Der erfahrene Coach und Ausbilder Stephan W. Ludwig nimmt die Teilnehmer dabei mit auf eine Reise rund um die Themenbereiche Beziehung, Bewusstsein, Veränderung und Burnout und stellt die von ihm begründete Integralis-Methode als ein modernes System der ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung und Potenzialentfaltung vor.

Nach dem Start in Hamburg ist die zweite Station der bundesweiten Vortragsreihe das „Seminaris“ in Lüneburg – mit einem Vortrag und einer Live-Aufstellung zum Thema „Wie Beziehung gelingt – und wann es Zeit ist sich zu trennen“: Integralis Seminar in Lüneburg Stephan W. Ludwig, der seit Jahren als anerkannter Experte in den Bereichen der integralen Psychologie und des systemischen Coachings gilt, entführt die Seminarteilnehmer mit seinem erfrischenden und unkonventionellen Vortragsstil in die verflochtene Welt der Beziehungen. „Die Liebe hat viele Gesichter. Eines ist das Geben aus Liebe – ein anderes das Fordern aus Liebe“, so der passionierte Berater und Lehrer. Hinterleuchtet werden unter anderem die Phasen im Leben einer Partnerschaft, Beziehungsfallen, die unterschiedlichen Gesichter der Liebe sowie Trennungsprozesse, wobei die Teilnehmer persönlich sehr stark von dem Vortragsabend profitieren können.

Den besonderen Höhepunkt der Veranstaltung wird die Live-Aufstellung darstellen, die Stephan W. Ludwig an einem der Teilnehmenden nach vorheriger Absprache demonstriert wird. „Aufstellungsarbeit kann als eine Methode verstanden werden, die gezielt eine erwünschte Veränderung im Leben einleitet oder begünstigt“, erklärt Ludwig, der im Rahmen der Integralis® Akademie unter anderem Berater und Coaches in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung, Aufstellungsarbeit und Systemanalysen weiterbildet.
Nach Hamburg und Lüneburg wird Stephan W. Ludwig die Vortragsreihe unter anderem in Kiel, Lübeck, Hannover, Frankfurt und München fortsetzen. Die Veranstaltungen sind so konzipiert, dass Interessierte ohne weitere Vorkenntnisse daran teilnehmen können.

Mehr Infos: Integralis Städtetournee 2013

Zur Integralis Methode:
Die Integralis® Methode ist eine moderne Methode der ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung und Potenzialentfaltung. Sie verbindet individualpsychologische, systemische und transpersonale Betrachtungs- und Arbeitsweisen (Körper-Beziehung-Bewusstsein). Anwendung findet sie in Beratungsangeboten für Einzelpersonen, Paare und Teams sowie in zahlreichen Seminaren für Ihre persönliche Entwicklung (Beziehung wagen, weibliche und männliche Identität, Beruf und Karriere, Spiritualität und Sinnfindung u.a.m.). Die Integralis Akademie veranstaltet umfassende Persönlichkeitsentwicklungsprogramme (Integralis® Ausbildung) sowie zahlreiche Aus- und Weiterbildungen für Berater, Coaches und Therapeuten.

Kontakt:
Integralis Akademie
Stephan W. Ludwig
Stückenstr. 74
22081 Hamburg
040-712 53 18
info@integralis-akademie.de
http://www.integralis-seminare.de/staedtetournee

Pressekontakt:
RaumZeitMedia
Florian Silbermann
Villacher Str. 1
28359 Bremen
0421 24289887
presse@raumzeitmedia.de
http://www.raumzeitmedia.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»