Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jul
19

Bewerbung verpasst? – letzte Chance für Ausbildungsstart 2011

05. und 19.08. – Aufnahmeverfahren für Ausbildungen im Gesundheitswesen

Bad Elster, 15.07.2011
Ausbildung und Karriere in der Boombranche Gesundheit? Wer hier seine berufliche Zukunft sieht, der sollte die Gelegenheit nutzen und an einem der beiden letzten Aufnahmeverfahren der Medizinischen Berufsfachschule in Bad Elster für den Ausbildungsstart im September teilnehmen. Diese finden am 5. und 19. August, jeweils ab 13 Uhr statt.

Die Medizinische Berufsfachschule in Bad Elster bietet staatlich anerkannte Ausbildungen in den Bereichen Physiotherapie, Ergotherapie, Medizinische Dokumentationsassistenz, Masseur und Medizinischer Bademeister sowie Altenpflege an. Zusätzlich können angehende Physiotherapeuten und Ergotherapeuten die Möglichkeit nutzen, ihre praktische Ausbildung mit einem Bachelor of Science-Studium zu kombinieren.

Wer den Ausbildungsstart im September 2011 an der Medfachschule Bad Elster anstrebt, der sollte sich zu einem der letzten beiden Aufnahmeverfahren unter Telefon: +49 37437 5540 oder E-Mail: office@medfachschule.de anmelden.

Medizinische Dokumentationsassistenz – die Alternative zur kaufmännischen Lehre
Die Gesundheitsbranche boomt – so kommen 1,7 offene Stellen auf einen Medizinischen Dokumentationsassistenten (laut DVMD e.V.). Das gibt es kaum in einer anderen Branche. Der Beruf des Medizinischen Dokumentationsassistenten zielt auf die Entlastung der Ärzte ab. MDA sind verantwortlich für den reibungslosen medizinisch-fachlichen Informationsfluss zwischen Patienten, Ärzten sowie den Krankenkassen. Die optimale Abrechnung von ärztlichen und medizinischen Leistungen bei den Krankenkassen gehört ebenso zum Tätigkeitsprofil wie das Programmieren von Bildschirmmasken für Formulare und Dokumentationen sowie das Erstellen medizinischer Statistiken. Zusätzlich erheben MDA klinische Studien im Rahmen von Arzneimittelprüfungen, entwickeln und pflegen Datenbanken und führen Mitarbeiterschulungen an der EDV durch.

Die beruflichen Einsatzfelder sind so vielfältig wie der Beruf selbst. Neben Krankenhäusern und Klinikbetrieben bieten auch Krankenkassen, Institute für Medizin und Statistik, die chemische und pharmazeutische Industrie sowie Softwarefirmen spannende Karrieremöglichkeiten.

Für die MDA-Ausbildung stehen an der Medfachschule Bad Elster noch 5 Plätze zur Verfügung, melden Sie sich zu einem unserer Aufnahmeverfahren am 05. und 19. August an. Kontakt: Telefon: +49 37437 5540. E-Mail: office@medfachschule.de.

Mehr dazu im Beitrag von Radio Galaxy: http://download.o-bc.de/medfachschule_roh_fertig.mp3
Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht der Mensch mit seiner Gesundheit und seinem Streben nach körperlichen und geistigen Wohlbefinden.

Wir gehören zu einer Gruppe von Fachkliniken und Gesundheitshotels mit mehr als 1000 Mitarbeitern. Unser Ausbildungszentrum in Bad Elster blickt auf eine 20-jährige Erfahrung in der privaten Aus- und Weiterbildung zurück. Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen. Mit unserem Namen und der Trägerschaft der Johannesbad Unternehmensgruppe stehen wir hinter den Leistungen unseres Hauses. Es ist unser ausdrückliches Ziel, Menschen aller Altersklassen optimale Bildungsperspektiven durch hochwertige und staatlich anerkannte Aus- und Weiterbildungen zu bieten.

Medizinische Berufsfachschule Bad Elster
Tina Turinsky – Marketing
Alte Reuther Str. 38
08645 Bad Elster
tina.turinsky@medfachschule.de
+49 37437 55412
http://www.medfachschule.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»