Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jan
16

Berufsbegleitendes Studium zum MBA – Info-Tag an der FHDW

Infos zum Master-of-Business-Management-Studium
Berufsbegleitendes Studium zum MBA - Info-Tag an der FHDW

Berufsbegleitend zum MBA – zu diesem Thema informiert die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn am 10.2.2012 im Rahmen einer Info-Veranstaltung. Dabei geht es um die Studiengänge MBA General Management und MBA Supply Chain Management.

Die MBA-Studiengänge an der FHDW bauen auf vorhandenem Wissen und mehrjähriger Berufserfahrung auf und wenden sich daher vor allem an Führungsnachwuchskräfte, die bereits in verantwortlicher Position arbeiten. Die herausragenden Merkmale des berufsbegleitenden MBA-Studiums lassen sich unter anderem so beschreiben:
Kurze Studiendauer
Präsenz-Studium
E-Learning-Einheiten
Exkursionen nach China oder Indien

Das Studium MBA General Management dauert 1,5 Jahre, MBA Supply Chain Management 2 Jahre. Der Ablauf des Studiums ist optimal auf die Bedürfnisse engagierter Berufstätiger abgestimmt. Am Ende steht ein international anerkannter Abschluss.

Das Programm der MBA-Info-Veranstaltung sieht folgendermaßen aus:

17:00 – 17:20 Begrüßung durch den FHDW-Leiter und die Studiengangsleiter sowie Vorstellung
der Studiengänge allgemein
17:20 – 17:30 Pause
17:30 – 18:00 MBA General Management
17:30 – 18:00 MBA Supply Chain Management
18:00 – 18:15 Erfahrungen eines MBA-Absolventen
ab 18:15 Weitere Rückfragemöglichkeiten und Gelegenheit zum
persönlichen Gespräch

Alle weiteren Infos zur Veranstaltung und zu den Studiengängen der Fachhochschule der Wirtschaft gibt es auf http://www.fhdw.de/Startseite-FHDW-in-Paderborn.aspx

Die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) mit ihren Standorten in Paderborn, Bielefeld, Bergisch Gladbach und Mettmann bietet je nach Standort verschiedene Bachelor- und Masterstudiengänge als duales Studium oder als berufsbegleitendes Studium an.

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)
Nieland
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
05251 301-02
www.fhdw.de
info-pb@fhdw.de

Pressekontakt:
Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Paderborn
Herr Nieland
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
presse@om.code-x.de
05251 301-02
http://www.fhdw.de/Presse-Paderborn.aspx

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»