Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jan
13

8.Deutscher Pferderechtstag am 23.3.2012 in Osnabrück

Der führende Fachkongress für Pferderechtsanwälte und Pferdeexperten in Deutschland
8.Deutscher Pferderechtstag am 23.3.2012 in Osnabrück

Bereits zum achten Mal treffen sich Deutschlands Pferderechtsanwälte auf dem zentralen Deutschen Pferderechtstag am 23. März 2012 in Osnabrück. Diese führende interdisziplinäre Fach- und Fortbildungsveranstaltung für Juristen , Fachtierärzte für Pferde und Sachverständige für Pferde sowie Fachexperten aus Verbänden und Verwaltung wird 2012 besondere Schwerpunkte auf Themen zu schuldrechtlichen Fragen beim Pferdehandel einschließlich dem neuen europäischen Kaufrecht legen . Dazu werden so renommierte Referenten wie Prof. Dr. Ansgar Staudinger von der Universität Bielefeld und Prof. Dr. Hans Schulte – Nölke von der Universität Osnabrück ausführlich Stellung nehmen. Ein Spezialthema beim Pferdehandel ist die Beweiskraft der Blutprobe beim Pferdehandel und beim Doping von Pferden, das aus richterlicher Sicht Dr. Nina Marx vom Landgericht Bremen zusammen mit Dr. med.vet. Ina Schenk vom Institut für Biochemie an der Deutschen Sporthochschule in Köln aus tiermedizinischer Sicht behandelt wird.
Pferde in der Zwangsvollstreckung und in der Insolvenz ist ein leider der wirtschaftlichen Entwicklung aufgrund erheblich steigender Fallzahlen aktuell geschuldetes Thema . Dazu werden besonders erfahrene Referenten wie der Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter Martin Lambrecht aus einer der führenden Insolvenzkanzleien Deutschlands, Leonhardt Rechtsanwälte, und der bekannte Sachverständige und Auktionator für Pferde Dipl.Ing.agr.Volker Raulf zum neuen Insolvenzrecht und zu neuen Möglichkeiten des Zwangsvollstreckungsrechts referieren unter besonderer Beachtung der Verwertung des Lebewesens Pferd.
Pferdebetriebe und Reitvereine unterliegen erheblichen steuerrechtlichen Pflichten und Risiken, wie in der täglichen Praxis immer wieder feststellbar. Pferdesteuer, Umsatzsteueränderungen für Pferde, Liebhaberei etc. sind nur einige Problemfelder. Hier kommt es auf vorausschauende Planung und Beratung an, um aktuelles und einschlägiges Steuerrecht proaktiv in der Praxis anwenden zu können. Mit dem Steuerberater Dipl. Ing. Volker Kückelhaus konnte ein besonders spezialisierter Referent gewonnen werden, der auf Pferdebetriebe und Reitvereine spezialisiert ist, selbst erfolgreicher Sportpferdezüchter mit eigenem Zuchtbetrieb und zudem stellvertretender Vorsitzender des westfälischen Pferdezuchtverbandes ist.
Zum Pferderechtsabend am 22.3.2012 , der traditionellen Vorabendveranstaltung des jährlichen Fachkongresses lädt Deutschlands führender Sportpferdevermarkter Ulrich Kasselmann auf seinen historischen Pferdehof in Hagen a.T.W. , was einen hippologischen Höhepunkt für die Teilnehmer und Gäste des Deutschen Pferderechtstages verspricht. Geleitet wird der Kongress von dem Tübinger Rechtsanwalt Thomas Doeser und moderiert von den erfahrenen Pferderechtsanwälten Dr. Konstantin Graf von Wengersky und Dr. Dietrich Plewa.

Weitere Informationen und das ganze Programm findet man im Internet unter www.pferderechtstag.de
equimedia event ist seit 1979 spezialisiert auf Themen im Pferdebereich. Seminare,Kongresse,Foren sowie Messen und Events rund um das Thema Pferd ,national und international,sowie Entwicklung von Marken-,Lizenz- und Franchisekonzepten im Pferdebereich in Verbindung mit Strategieberatung und operativem Coaching runden das Spektrum der Agentur ab.

equimedia event
Thomas Doeser
Robert Gradmann Weg 1
72076 Tübingen
07071 600363
www.equimedia.de
tdoeser@t-online.de

Pressekontakt:
equimedia
Thomas Doeser
Robert Gradmann Weg 1
72076 Tübingen
tdoeser@t-online.de
07071 600363
http://www.equimedia.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»