Karriere, Bildung und Weiterbildung

Pressemitteilungen zu Beruf, Bildung und Karriere

Jan
07

3. Mixed Leadership Conference am 28. Februar 2013 in Hamburg

Am 28. Februar 2013 lädt Leading Women erneut in das ehemalige Hauptzollamt in der historischen Speicherstadt in Hamburg ein, um mit führenden Meinungsbildnern aus Wirtschaft und Wissenschaft auf der 3. Mixed Leadership Conference das Fokus-Thema „Unternehmenskulturen im Wandel“ zu diskutieren.

3. Mixed Leadership Conference am 28. Februar 2013 in Hamburg

Unternehmenskulturen im Wandel: Mixed Leadership Konferenz in Hamburg am 28.02.2013

Im Kampf um die besten Talente bringt die geschlechtliche Diversität den Unternehmen in globalisierten Märkten wesentliche Wettbewerbsvorteile. Rechtzeitiges Umdenken wird dabei zweifelsohne „belohnt“, d.h. die Unternehmen, die für Neues aufgeschlossen, verantwortungsbewusst, nachhaltig orientiert und zugleich flexibel in den Angeboten für ihre MitarbeiterInnen auftreten, sind für die Zukunft deutlich besser aufgestellt. Die Frage, ob und wie Frauen an der Spitze mitarbeiten, gibt ein klares Signal für die Performance von Unternehmen. Ein aktuelles Beispiel dafür ist Deutschlands größter Solarkonzern, die SMA Solar Technology AG, die jetzt die bisherige Siemens-Managerin Lydia Sommer in ihr Vorstandsteam holte. Die international erfahrene, hochkarätige Managerin übernimmt ab November 2012 als neuer Finanzvorstand das Ressort Finanzen und Recht.

Wie gelingt es insgesamt mehr deutschen Unternehmen im internationalen Wettbewerb das Innovations- und Marktpotenzial heterogener Führungsteams gewinnbringend auszuschöpfen? Diese Frage veranlasste Sylvia Tarves, Geschäftsführerin der Personal- und Strategieberatung LeadingWomen dazu, im Februar 2013 die „3. Mixed Leadership Conference“ zu initiieren. Der Fokus liegt dieses Mal auf dem Zusammenhang zwischen der Profitabilität und den sich im Wandel befindlichen Unternehmenskulturen. „Gender Diversity muss in der Unternehmens-DNA fest verankert werden, denn Kompetenzvielfalt in der Führungsspitze zählt zu den Garanten des wirtschaftlichen Erfolgs der Zukunft“ – davon ist Sylvia Tarves fest überzeugt und konnte für die Konferenz 2013 entsprechende Unterstützung durch Top-Referenten gewinnen.

Damit Deutschland im internationalen Wettbewerb nicht Gefahr läuft, völlig „abgehängt“ zu werden, verspricht die Keynote der Konferenz besonders spannend zu werden: Als einer der Gender-Visionäre referiert Dr. Michael Kimmel (US-amerikanische Soziologe, Genderforscher und Autor) zu dem Thema „How Can Men Be Effective Allies to Women in Promoting Gender Equality?“
Das facettenreiche Konferenzprogramm mit hochkarätigen Referenten wie u.a. Dr. Werner Zedelius (Vorstand Allianz SE), Prof. Manuela Rousseau (Aufsichtsrätin Beiersdorf AG), Dr. Bettina Orlopp (Partnerin bei McKinsey & Comp.), Sabine Dietrich (Vorständin BP Europe SE), Mathias Malessa (Chief HR Officer adidas Group), Elisabeth Stute und Sybille Hartmann (Head of Capital Investment and Finance Unilever Deutschland GmbH) wird ergänzt mit praxisorientierten Workshops (u.a. mit Catalyst, Ernst & Young, Fraunhofer-Gesellschaft).
Intensives Networken mit Fachexperten und Entscheidern auf Topmanagement-Ebene aus Deutschlands führenden Unternehmen lädt die Konferenz-Teilnehmer zum inspirierenden Gedankenaustausch bezüglich den Vorteilen des professionellen Diversitätsmanagements ein.

Leading Women ist seit 2009 fokussiert auf Female Recruitment & Women Executive Search und ist deutschlandweit die erste Personalberatung für die Vermittlung von weiblichen Führungskräften. In der Strategieberatungen unterstützt Leading Women ihre Kunden darin, den unternehmenskulturellen Wandel zu gestalten und umzusetzen.

Kontakt:
Leading Women
S. Tarves
Gabelsberger Str. 47
80333 München
089/27272653
conference@leadingwomen.de
http://www.leadingwomen.de

Pressekontakt:
Zi-EL PR & Kommunikation
Ellen Zimmermann
Zwergackerweg 6
80939 München
089/6090386
info@ziel-pr.de
http://www.ziel-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen